Dein Weg zur theoretischen Prüfung - Fahrschule Wittmer

Direkt zum Seiteninhalt

Dein Weg zur theoretischen Prüfung

Infos

Nach der Anmeldung kannst du direkt am Theorieunterricht teilnehmen. D. h. du kannst (wenn du möchtest) gleich am Tag der Anmeldung deine 1. Lektion genießen. Vorgeschrieben sind im Einzelnen:

Mindestumfang des Theorieunterrichts: Anzahl der Doppelstunden (jeweils 90 Minuten)

Beantragte Klasse

Grundstoff

Zusatzstoff

bei Ersterteilung

bei Erweiterung

 

AM

12

6

2

A1

12

6

4

A2 *

12

6

4

A *

12

6

4

B

12

6

2

B96

bei gleichzeitigem Ausbildungsgang mit Kl. B kein zusätzlicher Unterricht

2,5
Stunden á 60 min. (=150 min.)


-

L

12

-

2

T

12

6

6


* Beim Aufstieg von A1 nach A2 und von A2 nach A ist bei jeweils mindestens zweijährigem Vorbesitz der niedriegeren Klasse kein Theorieunterricht vorgeschrieben.

Wir werden dir im Theorieunterricht zwar möglichst viel für die Prüfung mitgeben, aber ohne Lernen gehts natürlich nicht ... Mit unserem Lernprogramm Fahren Lernen Max bist du 100 % auf der sicheren Seite. Mach doch gleich mal einen Probebogen. Und wenn du deinen Führerscheinantrag rechtzeitig abgegeben hast (siehe Anmeldung), deine vorgeschriebenen Unterrichtseinheiten absolviert und in den Prüfungsfragen fit bist, steht der Theorieprüfung nichts mehr im Weg.




Zurück zum Seiteninhalt